Technologie- und Gründerzentren in der Region
Berlin-Brandenburg

1983 öffnete das Berliner Innovations- und Gründerzentrum (BIG) im Wedding seine Pforten für junge innovative Unternehmen. Dies war das Ergebnis einer Initiative der Technischen Universität Berlin und der Unterstützung durch den Berliner Senat. Mit dem BIG als Vorreiter und den nachfolgenden Innovations-, Technologie- und Gründerzentren sowie -parks ist in der Region Berlin-Brandenburg seitdem eine nachhaltige und hocheffiziente wirtschaftsfördernde Infrastruktur entstanden.

Technologie-Park
Gründerzentrum
Netzwerkpartner
Prä-Inkubator

 

 

Das InnoKolleg

Berlin und sein unmittelbares Umfeld im Land Brandenburg sind hoch innovativ. Ein Zeichen dafür ist - neben den vielen Universitäten und Fachhochschulen - die große Anzahl von Innovations-, Technologie- und Gründerzentren sowie Innovations- und Technologieparks, kurz „Innovationszentren“, in dieser Region. Diese Zentren schaffen für neue, junge und auch etablierte Unternehmen günstige Rahmenbedingungen, die sie u.a. zur Umsetzung von Ergebnissen aus der Forschung in marktfähige Produkte benötigen. Sie sind letztlich anerkannte Instrumente regionaler Wirtschaftsförderung und -politik.

Mit dem InnoKolleg schufen sich Anfang der 90er Jahre auf Anregung der Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH (IZBM) die Leiter neu in Berlin und seinem Umland entstandener Innovationszentren einen informellen Gesprächskreis.

Seit dem ist das InnoKolleg

·        eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen zu den alltäglichen Fragen eines Innovationszentrums, dessen Aufbau, Betrieb und Entwicklung,

·        ein Ort zur Kontaktpflege und deren Entwicklung zwischen den Leitern der Zentren,

·        ein Kreis zur Diskussion strategischer Fragen und für die Meinungsbildung zur Innovationspolitik und Gründerförderung in der Region gegenüber Politik und Verwaltung,

·        offen nicht nur für die Leiter der Zentren in dieser Region, sondern auch für Partner der Zentren aus Wirtschaft, Verbänden, Politik und Verwaltung.

Wesentlich ist der informelle Charakter des InnoKolleg, der von den Prinzipien partnerschaftlicher Kooperativität und Freiwilligkeit gekennzeichnet ist. Dies fördert die Zusammenarbeit der Innovationszentren bei der Erfüllung ihrer wirtschaftsfördernden Aufgaben zur Unterstützung junger Unternehmen.

Das InnoKolleg trifft sich 3- bis 4-mal im Jahr bei einem seiner Teilnehmer. Die IZBM koordiniert die Treffen, ihre Themen sowie die Einladungen an die interessierten Teilnehmer.

Mit seinen gegenwärtig 23 Teilnehmern ist das InnoKolleg in der Region eines der kompaktesten Netzwerke der Innovationszentren zur Unterstützung junger innovativer Unternehmen und Unternehmensgründer bzw. -gründerinnen. Es repräsentiert derzeit 17 Gründerzentren, 4 Technologieparks, 3 Prä-Inkubatoren an den Universitäten und arbeitet eng mit 15 Netzwerkspartnern zusammen. In diesen Zentren und Parks arbeiten aktuell 1.200 Unternehmen, davon in Berlin nahezu 1.000. Seit der jeweiligen Eröffnung wurden  etwa 3.000 Unternehmen, davon in Berlin mehr als 2.400, in diesen Zentren und Parks unterstützt.

 

 

 

Die Teilnehmer

 

 

ADT - Bundesverband
Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren e.V.
www.adt-online.de

BBB Management GmbH Campus Berlin-Buch
www.bbb-berlin.de

Humboldt Innovation GmbH
www.humboldt-innovation.de

IMG Innovationspark Wuhlheide Management GmbH
www.ipw-berlin.de

Innovations- und Gründerzentrum GmbH
www.innozent.de

IZBM Innovations-Zentrum Berlin Management GmbH
www.izbm.de

Ministerium für Wirtschaft Land Brandenburg
www.gruendungsnetz.brandenburg.de

PHÖNIX Gründerzentrum
Gewerbepark Am Borsigturm GmbH
www.phoenix-gruenderzentrum.de

profund - Die Gründungsförderung der Freien Universität Berlin
www.profund.fu-berlin.de

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin
www.berlin.de/sen/wirtschaft

STIC Strausberger Technologie- und Innovationszentrum GmbH
www.stic-wfgmol.de

Technische Universität Berlin Gründungsservice
www.gruendung.tu-berlin.de

Technologie- und Gewerbezentren Potsdam GmbH
www.pct-potsdam.de

Technologie- und Gründerzentrum Ostpriegnitz-Ruppin GmbH
www.tgz-neuruppin.de

Technologiezentrum Hennigsdorf
www.winto-gmbh.de

TGS Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie
www.tgs-berlin.de

TZT Technologiezentrum Teltow GmbH
www.tz-teltow.de

Universität der Künste zu Berlin
www.careercenter.udk-berlin.de

VDI/VDE Innovation+Technik GmbH
www.vdivde-it.de

Weiberwirtschaft e.G.
www.weiberwirtschaft.de

WISTA MANAGEMENT GMBH
www.adlershof.de

 

 

weitere Netzwerkpartner

Berlin Partner GmbH
www.berlin-partner.de

Business-Plan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg
www.b-p-w.de

Gründerinnenzentrale e.V.
www.gruenderinnenzentrale.de

Industrie- und Handelskammer zu Berlin
www.extern.berlin.ihk24.de/produktmarken/starthilfe/index.jsp

Investitionsbank Berlin
www.gruenden-in-Berlin.de

TCC Technologie-Coaching-Center
www.tcc-berlin.de

Technologie- und Gründerzentren im Land Brandenburg e.V.
www.tgbev.de

Technologiestiftung Berlin
www.technologiestiftung-berlin.de